Gewalt als Ordnungskraft

11.0.100

Oft wird Gewalt als letzte Möglichkeit zur Durchsetzung von bestimmten Interessen eingesetzt. Sei dies im privaten Haushalt oder in den obersten Hierarchien einer Staatsführung. Wenn somit der Dialog keine Erfolge mehr verspricht, wird manchmal auf eben diese, ursprünglichste Eigenschaft des Menschen zurückgegriffen.
Dieses Dossier enthält verschiedene Dokumente, welche sich mit dem Thema Gewalt auseinandersetzen. Die verschiedenen Artikel zeigen die Ausbrüche auf politischer, wirtschaftlicher und kultureller Ebene.

Schlagwörter

  • staatliches Gewaltmonopol

Querverweise

Bücher

Total 166 Dokumente seit 1982

vor 1990 1990 - 1993 1995 1996 1997 1999
1 1 1 5 3 5
2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009
5 5 5 5 4 6 9 11 11 27
2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016
5 11 7 6 17 13 3