Sozialismus grundsätzlich

11.0.100

In verschiedenen Artikeln von Zeitungen, wie zum Beispiel Die Zeit oder dem Tagesanzeiger, wird die Ideologie des Sozialismus erklärt. Daneben beinhaltet das Dossier auch interessante Berichte von Zeitschriften wie Der Spiegel oder die Weltwoche. Es werden die Protagonisten des Sozialismus vorgestellt, so zum Beispiel Karl Marx, Friedrich Engels, Rosa Luxemburg oder August Bebel.
Daneben wird die geschichtliche Entwicklung des Sozialismus erklärt, warum der Kapitalismus der grosse Gegenspieler ist und das westliche Wirtschaftssystem in den Augen der Sozialisten als Feindbild angesehen wird. Es werden Orte porträtiert, wo der Sozialismus heute gelebt wird und Szenarien beschrieben, wie die Ausprägung dieser Ideologie auch bei uns aussehen könnte. Weiter erfährt der Leser in Interviews mit Forschern und Politikern die Beweggründe der Anhänger, die Kritikpunkte der Gegner und mögliche Chancen und Gefahren einer sozialistischen Einstellung.

Schlagwörter

  • Arzt in Zürich) Brupbacher, Paulette (1880 - 1967); Petrowna Kotschetkowa, Lydia
  • Bebel, August (1840 - 1913)
  • Blum, Leon (1872 - 1950) (Sozialistenführer, französischer; Premierminister 1936 - 1938, 1946 - 1947))
  • Brupbacher, Fritz (1874 - 1945) (Anarchosozialist
  • Bürkli, Karl (1823 - 1901)
  • Grimm, Robert (NR SPS 1911 - 1955) 1881 - 1958
  • Klawa-Morf, Anny (1894 - 1993) (Gewerkschafterin
  • Luxemburg, Rosa (1871 - 1919)
  • Moser, Mentona (1874 - 1971)
  • Ökosozialismus
  • Sozialistin)

Querverweise

Bücher

Total 283 Dokumente seit 1930

Die Dokumente aus den unten stehenden Zeiträumen sind im Magazin und können reserviert werden.

vor 1990 1990 - 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999
47 38 1 3 5 9 11 15
2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009
17 8 13 5 5 3 3 8 13 13
2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016
9 6 4 13 11 14 9